Starthilfe und Projektbeiträge

Die Kirchenkonferenz - ein Zusammenschluss der evangelisch-reformierten Kirchen der Deutschen Schweiz - stellt jährlich einen namhaften Betrag zur Förderung der kirchlichen und kirchennahen Jugendarbeit zur Verfügung. Ein Grossteil dieser Mittel fliesst in die Arbeit der kirchennahen Jugendverbände.

Für Projekte im Bereich der kirchlichen und kirchennahen Kinder- und Jugendarbeit können jedoch auch Starthilfe- und Projektbeiträge ersucht werden. Berüchsichtigt werden:

  • Projekte, die im kirchlichen oder kirchennahen Bereich angesiedelt sind.
  • Projekte, die von kirchlichen Institutionen und Kirchgemeinden der Landeskirche genutzt werden können.
  • Projekte, die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen einbeziehen.
  • Projekte, die von verschiedenen Organisationen gemeinsam getragen werden und in der Regel interkantonal sind.
 
 

Gesuchsrichtlinien

 

Termine für die Eingabe / Gesuchsformular

Zwei Mal jährlich können Gesuche eingereicht werden. Dies ist 2016 an folgenden Daten möglich:

Eingabe bis 21. April 2017 (Entscheid am 22. Mai 2017)
Eingabe bis 27. Oktober 2017  (Entscheid am 29. November 2017)

Das Gesuchsformular ist vollständig ausgefüllt und mit allen Beilangen bei der Geschäftsstelle einzureichen.